Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH Webshop

Die produzierenden Werkstätten

In der Rosentaler Seifensiederei werden die Naturseifen und deren Verpackung komplett in Handarbeit hergestellt.  Jedes Stück Seife ist handgemacht und ein Unikat.

In den Randkunst-Ateliers Graz und Lieboch werden die Künstlerinnen und Künstler dabei unterstützt, ihren ganz eigenen Stil zu entwickeln und ihr Potential voll auszuschöpfen. Sie experimentieren mit unterschiedlichen Materialien und Techniken. Viele von ihnen haben sich an zahlreichen Ausstellungen beteiligt und bei namhaften nationalen und internationalen Wettbewerben Preise gewonnen. Näheres unter www.randkunst.at

In der Werkstätte Kalvariengürtel werden Samenbällchen (= seedballs) produziert. Sie sind Bestandteil der ‚guerilla gardenings‘ und „behübschen“ Brachflächen, Beete und Blumentöpfe. Samenkonfettis werden ebenfalls hergestellt.

In den Textilateliers in Graz und Gratkorn werden aus diversen Stoffen und Filz Taschen, Wohnaccessoires, Schals und Schmuck gefertigt. Aber auch andere Materialien finden Verwendung.

Lagerungskissen aus Dinkelpelzen  werden in der Werkstätte Puntigam hergestellt.

Im handwerklichen Bereich der Werkstätte Gratkorn wird mit Holz gearbeitet – vorrangig werden Klettergerüste und Wippen für Kleinkinder erzeugt.

In der Holzwerkstätte Karlschacht werden Babystörche sowie verschiedene Dekorationsgegenstände aus Holz hergestellt.

Alle Werkstätten der Lebenshilfe finden Sie auf https://lebenshilfen-sd.at.